DA GOOD LIFE

Mein wunderbarer weiser Hausmeister in einem Plausch im Hausflur: „Das Yoga wird Dich doch auch gelassener mit all den irren…

Eine Bekannte arbeitet als Betreuerin in einem Berliner Pflegeheim. Sie erzählt mir von einer Bewohnerin, die öfter ihren Wunsch zu…

Ich gehe im Bahnhofskonstrukt Berlin Richtung Gleis. Eine Frau sitzt ein Brötchen mampfend auf einer Bank. Sie liest einen dieser…

Valentino

Es kantet. Ist verkantet. Dieser Übergang vom Fleischlichen in das Körperlose. Er ist dort, im Äther. Und doch auch noch…

11.03.2021

Ich habe die Blumen arrangiert. Nichts Weltbewegendes dabei heraus gekommen. Habe leichten Kopfschmerz über dem linken Auge. Ansonsten alles okay….

An einer diesigem Samstag Nachmittag stehen an einer kürzlich umfunktionierten Durchfahrtsstraße in ein Mekka für Fahrradfahrer*Innen drei Menschen vom Ordnungsamt….

Wenn es morgens so kalt ist, dass Raureif auf den Dächern liegt, dann sehe ich aus meinem Fenster über den…

Telefonat mit einem Freund, welcher über die Feiertage zu seinen Eltern auf’s Land gefahren ist: „Und, wie isses daheim?“ Frage…

Als es noch offline-Yoga gab, also damals vor 2020, da war ich mal in einer Klasse, die von einem sehr…